Creatief Labor

Umbau – Räume für Kreative in Oldenburg

Die ehemaligen Räumlichkeiten des Oeins sollten für Räume für Kreative für eine temporäre Nutzung auf 2 Geschossen des Kulturetagenkomplexes umgebaut werden. Es sollten Einzel- und Gruppenarbeitsplätze sowie ein kleiner Versammlungsraum und ein Koordinationsbüro zur Vermietung der Flächen entstehen. Durch den Neubau sollte ebenfalls für das bestehende Tanzstudio im 3. und 4. Geschoss der 2. Rettungsweg durch ein notwendiges Treppenhaus umgesetzt werden. Der Einbau eines Fahrstuhls zur barrierefreien Erschließung wurde vorbereitet.